B02:Elisabeth Kaiser-Arentz

Elisabeth Kaiser-Arentz, in Duisburg geboren, in Unkel am Rhein aufgewachsen, verlebte die Gymnasial-und Studienzeit in Dortmund. An der Pädagogischen Hochschule dort belegte sie schwerpunktmässig die Fächer Kunst und Kunsterziehung bei Professor Lothar Kampmann.
Nach ihrem Examen war sie tätig als Lehrerin an Grund- und Hauptschule und als Kunsterzieherin in der Erwachsenenbildung. Seit 1971 arbeitet sie als freischaffende Malerin und wohnt mit ihrer Familie im Bergischen Land.
Heute umfassen ihre Arbeiten freie Grafiken, Serigrafien, Radierungen, Monotypien, Wachsgemälde und seit mehr als 30 Jahren Linolschnitte.

*Private und öffentliche Ankäufe.
*Über 70 Einzelausstellungen und viele Ausstellungsbeteiligungen
*Weitere Informationen: www.way2art.de


-

website: www.way2art.de
Maibaum 

Elisabeth Kaiser-Arentz | Maibaum, 2017
Linolschnitt in 3 Farben, verlorener Schnitt
30cm x 40cm