A02:Alexander Falk

Die Wirkung der Natur auf den Menschen ist das Thema meiner Bilder, weil sie der Rahmen ist, in dem wir leben und wirken; weil sie das Reservoir ist, aus dem wir unsere Kraft schöpfen. Die Einmaligkeit der Naturprozesse auf mich wirken zu lassen und ihre Energie bildnerisch festzuhalten, darin sehe ich meine Aufgabe.

Meine Werke sind bewusst gegenständlich. Es ist die spezielle Atmosphäre an den fast unberührten Orten, die mich mit ihrer Ästhetik und Größe, Farbreichtum und Vielfalt seit Jahren inspirieren. Jedoch, bei aller Verständlichkeit und Sichtbarkeit des Wiedergegebenen, gibt es Geheimnisse, die man nur intuitiv wahrnehmen kann.

Mein Werk ist vollbracht, wenn der Betrachter in dieselbe Stimmung verfällt, wie ich, als ich diesen Ort erfahren habe. Diese Resonanz versuche ich teils bewusst, teils intuitiv auf meinen Landschaften einzufangen. Wenn ich das schaffe, bin ich sehr glücklich.

website: saatchiart.com/alexanderfalk
Durstig am Brunnen 

Alexander Falk | Durstig am Brunnen, 2017
Öl auf Leinwand
140cm x 140cm x 3cm